Über  mich

Schon als "drei Käse hoch" nähte ich Ballkleider für meine Barbiepuppen; war ich stolz auf diese Kleider, obwohl sie nur aus einem langen Stück Stoff und einem Gummifaden bestanden. Jedoch zog ich nie in Erwägung eine Lehre als Bekleidungsgestalterin zu absolvieren.

Als meine Tochter 2 Jahre alt war, packte mich das Nähfieber wieder und ich ging über Jahre wöchentlich in einen Nähkurs. Eines Tages nahm ich bei einem Stoffeinkauf die Unterlagen der Modeschule Wegelin in St. Gallen mit nach Hause und begann ein paar Monate später diese Ausbildung. In dieser Schule lernte ich meine Kreationen in wunderschöne Kleidungsstücke umzusetzen und diese professionell zu verarbeiten. Der hart erkämpfte Lohn dieser 4jährigen Ausbildung ist das Diplom Atelier Design/Design Schnitt. 

Im Mai 2016 habe ich das Zertifikat für  Trachtenschneiderin von Werktags- und Sonntagstrachten im Kanton Zürich erhalten. Dieses schweizerische traditionelle Handwerk, welches immer noch von Bedeutung ist, fasziniert mich immer wieder auf's Neue.

Ich freue mich auf jeden Besuch in meinem Nähatelier an der Bahndammstr. 2, 8546 Islikon (1 Gehminute vom Bahnhof). Das Atelier befindet sich in dem Mehrfamilienhaus zwischen dem Restaurant Sonne und dem Bahnhof Islikon.
Selbstverständlich ist auch eine Anprobe bei mir zu Hause in 8545 Rickenbach Sulz, Steinler 4 möglich.

Interessiert? Gerne berate ich Sie persönlich 052/337 13 13.


 ©2018 Faden-Art Yvonne Kaufmann created by DataPresent GmbH, Kefikon